Skip to main content

Das Leben des Willy Wiedmann - eine Dokumentation (05. Oktober 2017-04. November 2017)

Gesamtwerk / Pseudonyme Ausstellung

Vom 05. Oktober bis zum 04. November zeigen wir Bilder und Texte aus dem Leben des Multitalents Willy Wiedmann und davon gibt es eine ganze Menge. Wiedmann war so kreativ, dass er elf Pseudonyme erfunden hat für seine Malerei. Wir geben aber auch einen Einblick in seine private Geschichte.

Wobei auch hier natürlich die Kunst eine große Rolle spielt. Denn für sie hat Wiedmann gelebt. Aber ab und zu war er auch gerne Handwerker. Zum Beispiel hat er ganz alleine die Galerie komplett saniert. So wie heute sah sie ganz früher nämlich nicht aus. Zugegeben er hat damit für einige Aufregung gesorgt. Warum? Das erfahren Sie bei der Ausstellung.

  • Aal, Ben alias Willy Wiedmann (1929 – 2013)

    4.00 out of 5
    Preis auf Anfrage. Ohne Titel, undatiert. Collage aus der Serie “Materialereignisse” (Bilderserie mit Fundstücken). In Bleistift jeweils unten rechts signiert. Bildgrösse: 24,5 x 24,5 cm inkl. Holzrahmen (auch ohne Rahmen…
  • Willy Wiedmann – Ein Leben in vielen Künsten

    0 out of 5
    20,00  inkl. MwSt.
    Willy Wiedmann hatte viele Talente. In diesem Band bekommen Sie einen Einblick in das facettenreiche Leben des Stuttgarter Künstlers und erfahren, welche Mysterien noch aufzuklären sind.   Autoren: Rudolf Greiner,…

Warenkorb